Jutta Kratky

Ölmalerei – Hinterglas
Bahnlände 39
1100 Wien
0676 900 08 71
jutta.kratky@aon.at
www.juttakratky.at

Zentrale Thematik ist die Landschaft. Bei immer wiederkehrenden Motiven aus Niederösterreich wird das Malen zu einer Form der Autobiografie. Erinnerungen an Landschaften der Kindheit werden zu Bildinhalten.

Das musisch vielseitige Interesse bewirkt anfangs viele Versuche mit anderen Möglichkeiten der künstlerischen Entfaltung - unter anderem auch Experimente mit Aquarellmalerei - bis die Hinwendung zur Hinterglasmalerei dem Wunsch nach einer konsequenten Planung der farblichen und räumlichen Aspekte die Form finden lässt, die dem Naturell der Künstlerin entspricht.



Seit 2005 Mitglied der Künstlergilde St.Lukas

1990 Aquarellmalerei - Lore Heumann

1983-87 Hinterglasmalerei in der Sandltechnik bei Else Findler

1981-83 Grundlegende Techniken der Hinterglasmalerei bei Elisabeth Düll

1942 Geburt in Wien